Intensive Vorbereitung auf das deutsche Musikfest

Das mittlerweile traditionelle Probenwochenende der Stadtkapelle Friedberg auf der Ronneburg war dieses Jahr für alle Beteiligten besonders intensiv und wichtig. Die knapp 60 Musiker probten drei Tage lang viele Stunden in Register- und Gesamtproben, um den Stücken den letzten Feinschliff zu geben. In nur drei Wochen am Samstag, dem 25. Mai steht das diesjährige Frühjahrskonzert (20 Uhr, Stadthalle Friedberg) vor der Tür und ist quasi damit auch gleichzeitig die Generalprobe für das genau eine Woche später stattfindende Wertungsspiel im Rahmen des deutschen Musikfests in Osnabrück.  weiter lesen…