Ein Lichtblick vor Weihnachten

Einfach pure Freude und Motivation herrschten am Wochenende beim langersehnten, ersten Probentag der Stadtkapelle Friedberg seit 2 Jahren.

In der letzten Oktoberwoche bekam der Vorstand auch die erhoffte Genehmigung der katholischen Kirchengemeinde, dass das traditionelle Festliche Konzert am 3. Advent in der Heilig-Geist Kirche in Friedberg veranstaltet werden darf. Die vage Hoffnung auf ein Konzert wurde somit endlich zur Gewissheit und der Elan war bei der Samstagsprobe dementsprechend groß. Natürlich muss an dem Programm noch viel geübt und gefeilt werden, aber mit einem konkreten Ziel vor Augen fällt das allen leichter. Dirigent Michael Meininger hat für dieses Jahr ein englisches Konzertprogramm zusammengestellt, unter anderem mit bekannten Werken von Gustav Holst, Guy Woolfenden und Percy Grainger. Obwohl das Konzert am 12. Dezember um 17 Uhr nach den hessischen 2G-Sonderregeln veranstaltet werden muss, würden sich alle Beteiligten über eine voll besetzte Kirche freuen.

Die Karten können im Vorverkauf bei KÖNIG Plus, Kaiserstraße 14 in Friedberg sowie bei allen Mitgliedern der Stadtkapelle bzw. über die Homepage gekauft werden. Bitte denken Sie beim Besuch an die Vorlage des Impf- oder Genesungszertifikats bzw. bei Schülern des Testhefts bzw. -nachweises.